zu den Ausflugszielen in und um Rottweil geht es hier

 

 

Tourist-Info Rottweil – Erweiterte Öffnungszeiten während der Sommerzeit

Montag bis Freitag: 09:30 - 17:30 Uhr
Samstag: 09:30 - 15:00 Uhr
Sonntag / gesetzl. Feiertage: 11:00 - 16:30 Uhr
(bis auf Weiteres)
 

In modernem Gewand zeigt sich der Anlaufpunkt für Touristen und empfängt die Besucher*innen. Aus den bieder wirkenden Räumlichkeiten wurde etwas, das in Rottweil erfreulicherweise sehr häufig gelingt: eine sichtbare Verbindung zwischen Alt und Neu in offenen, gemütlichen und nicht überladenen Räumen.
Traditionelle und historische Gestaltungselemente stehen moderner Einrichtung und einem klar und aufgeräumt wirkenden Schalterbereich entgegen. Dem zeitgemäßen Bedürfnis nach "hybriden" Informationsmöglichkeiten wurde Rechnung getragen: Selbst-Information über digitale Medien vor Ort (Neu) und persönliche Beratung und Insider-Tipps durch die Mitarbeiter*innen der Tourist-Info (Alt) gehen da ganz Hand in Hand.

Bitte beachten Sie die inzidenzbedingt gültigen Maßnahmen und Öffnungsregularien. Gerne können Fragen telefonisch geklärt werden: 0741 494280.

Das Team der Tourist-Info freut sich auf Ihren Besuch.

(Beitrag aktualisiert 21.07.2021) 

 

Rottweiler Stadtführung als GRATIS Audio-Guide für jedermann

Jederzeit, eigene Routeneinteilung

Das kann wirklich jeder, der ein Smartphone besitzt: Einfach den QR-Code auf dem Schild an der jeweiligen Sehenswürdigkeit scannen, den angezeigten Link öffnen und schon kann man alles Wissenswerte zu diesem Rottweiler Wahrzeichen hören.

Empfohlener Rundgang: Beginn am Hochturm, von dort weiter zum Schwarzen Tor, dem Rottweiler Hund, dem Alten Rathaus und den Besichtigungspunkten in der Fußgängerzone. Dann Abstecher zum Heilig-Kreuz-Münster, zur Predigerkirche, dem Christopherusbrunnen, dem Bockshof und Pulverturm. Dort Aufenthalt mit mitgebrachtem Snack und Getränk. Nach der Stärkung und nachdem man die Aussicht ins Tal genossen hat "hintenrum" (das heißt über Lorenzgasse, Konviktsgasse, Johannsergasse und Grafengasse) zum Georgsbrunnen. Danach weiter zur Kapellenkirche und zum Marktbrunnen, und zuletzt, da 2,5 km entfernt, zum TK Elevator Testturm.

Mehr Informationen zur Tour und den Stationen des Audio-Guide finden Sie auch auf https://audioguide-rottweil.de.

Die englische Version der Webseite sowie eine englische Tonspur sind nun ebenfalls verfügbar.
Eine eine Tonspur für Kinder ist derzeit noch in Planung.
Viel Vergnügen beim Reinhören und Entdecken!
 

  

Ihr Besuch in Rottweil – einfach schon Zuhause planen  

Sie möchten sich schon vorab über Rottweil und die Angebote der Tourist-Information informieren?
Auf der Website der Stadt Rottweil (www.rottweil.de) finden Sie die Kategorie "Kultur+Tourismus" mit vielen spannenden Informationen. Unter "Gästeservice", "Tourist-Information" gelangen Sie auf das "Informationsmaterial".
Hier können Sie zahlreiche Flyer und Broschüren schon vor Ihrem Besuch bequem online als pdf abrufen.

Selbstverständlich gibt es dieses Informationsmaterial auch zum Mitnehmen in der Tourist-Info (Hauptstraße 21, 78628 Rottweil).
Das Team der Tourist-Info freut sich auf Ihren Besuch.

 

Römerpfad in Rottweil-Altstadt erkunden

Jederzeit, eigene Routeneinteilung - oder:
mit der Öffentlichen Führung "Auf den Spuren der Römer" entdecken: Sonntags 14:30 Uhr

Nun informieren und führen die fünf Wegmarker des neuen Römerpfads in Rottweil-Altstadt über den historischen Grund der antiken Stadt "Arae Flaviae".
Für den Fußweg sollte man zirka eine Stunde einplanen. Der Rundweg ist barrierefrei und ganzjährig begehbar.

Im Rottweiler Stadtteil "Altstadt" begann Rottweils römische Geschichte vor über 1900 Jahren.
Dieser Bereich ist größtenteils überbaut, oder aber die Zeugen der Zeit sind im Boden verborgen. Aus diesem Grund wurde der Römerpfad an dieser historischen Stätte errichtet, um einen Eindruck von der Lage, den Ausmaßen und der Struktur der römischen Stadt Arae Flaviae zu vermitteln.
Das Projekt wurde durch den Bürgerverein Altstadt-Rottweil e.V., das Dominikanermuseum und das Kulturamt der Stadt Rottweil in Zusammenarbeit mit dem Landesamt für Denkmalpflege umgesetzt.

Genießen Sie den interessanten Weg durch Rottweils historischen Beginn!
Tickets für die geführte 90-minütige Tour sind online über die Homepage der Stadt Rottweil oder in der Tourist-Information erhältlich. Preis: 9 € (Kinder bis 18 Jahre frei)


Fundstücke der römischen Geschichte sind im Dominikanermuseum ausgestellt.
Die Grundmauern des Legionsbades sind frei zugänglich und können jederzeit besichtigt werden (Hölderstraße 11). 

 

Kunst im Kreis II – Kompositionen und Konzepte    
16.05. - 19.09.2021

Im Dominikanermuseum Kunst Raum Rottweil

Die Sammlung der Kreissparkasse bildet einen Querschnitt der Kunst nach 1945 ab. Seit der ersten Präsentation vor zehn Jahren sind weitere Werke regional, national und international tätiger Künstler*innen hin zu gekommen. Sammeln ist hierbei nicht als Selbstzweck betrieben worden, sondern mit dem Hintergrund gesellschaftliche Realitäten zu dokumentieren und Rückschlüsse auf alltagskulturelle Momente zu gewähren.

Zeitgleich finden zahlreiche weitere Ausstellungen und Events in Rottweil statt.
Buchen Sie jetzt noch Ihr Apartment in der Innenstadt von Rottweil!

(Beitrag aktualisiert 14.05.2021)

 

Touren im Rad- und WanderParadies Schwarzwald

Radfahren und Wandern ist erlaubt!
Bitte halten Sie sich dennoch an die im öffentlichen Raum geltenden Begrenzungen (Personenzahl, Mindestabstand - Aufzählung nicht abschließend).

Hilfreiche Angaben mit Empfehlungen für Wanderer und Spaziergänger stellt der Corona-Wegweiser des Deutschen Wanderverbandes bereit.
Bei den Rourten ist zu beachten, dass teilweise noch umgestürzte Bäume Wege versperren können und einzelne Wege wegen Windbruch und Forstarbeiten gesperrt sind.

Rottweil liegt bekanntlich an zwei überregionalen Radwegen: dem Neckartalradweg und dem Schwarzwald-Bodensee-Radweg.
Eine Ausgabe des Wander- und Radtour-Magazins "RAD+WANDERPARADIES"erhalten Sie in den Tourist-Informationsbüros der Landkreise Rottweil und Schwarzwald-Baar-Kreis. Frohe Fahrt!

Ihr LieblingsApartment haben wir für Sie! Kontaktieren Sie uns.

 

SchieferErlebnis Dormettingen  (Fossilien-Klopfplatz derzeit noch geschlossen; Restaurant und Spielplatz geöffnet - Beitrag aktualisiert 21.07.2021)

Dienstags bis sonntags (April bis einschl. Oktober)

Treffpunkt: Tourist-Information, Hauptstraße 21, 78628 Rottweil

Inspiriert durch einen Besuch des rekultivierten Steinbruchs der Holcim Schweiz in Hüntwangen entstand die Idee zur SchieferErlebnis-Landschaft. Ein spannender Erlebnis-Bereich für Jung und Alt! Auf dem Fossiliensammelplatz können im Ölschiefer 180 Millionen Jahre alte Ammoniten und viele andere Fossilien gefunden, herausgeklopft und auch mitgenommen werden können. Klopfwerkzeug (Hammer und Meißel) kann man kostenlos vor Ort ausleihen. Der Bergbauspielplatz bietet viele Möglichkeiten zum Klettern, Rutschen und Spielen.

Wenige Gehminuten vom SchieferErlebnis entfernt befindet sich das Holcim Werkforum und Fossilienmuseum – eine der 19 Infostellen des "GeoParks Schwäbische Alb". Repräsentative Ausstellungsstücke haben hier Ihren Platz gefunden; wissenschaftlichen Details von Geologie und Fossilienkunde werden dem Betrachter näher gebracht.

Adresse Werkforum: Dormettinger Str. 23, 72359 Dotternhausen. Angrenzend befindet sich die Parklandschaft. 

Wo übernachten? Vielleicht inmitten der historischen Altstadt von Rottweil? Überzeugen Sie sich selbst vom Old Town Apartment



Öffentliche Stadtführung - Rottweil "nuff und nab"   
(Beitrag aktualisiert 19.07.2021)

Sonntags 14:00 Uhr

Treffpunkt: Tourist-Information, Hauptstraße 21, 78628 Rottweil

In einer 1,5-stündigen Führung erfährt der Besucher viel Wissenswertes über die Stadt, die nach dem Zähringer Muster erbaut wurde. Teile der Stadt werden begangen – also die Stadt "nuff" und "nab".
Tickets sind online über die Homepage der Stadt Rottweil (bis 2 Stunden vor Beginn der Führung) oder in der Tourist-Information (bis kurz vor der Führung) erhältlich. Preis: 6 € (Kinder bis 18 Jahre frei).

Nicht weit entfernt: Ihre FeWo im Zentrum von Rottweil...

 

Öffentliche Führung "Rund um den Testturm"   (Beitrag aktualisiert 20.07.2021)

Samstags 10:00 Uhr, sonntags 14:00 Uhr

Treffpunkt: gegenüber Parkplatz P1, Industriegebiet Berner Feld, 78628 Rottweil

In einer einstündigen Führung erfährt der Besucher viele Fakten rund um den Testturm und seinen Erbau. Die Führung findet am Boden statt. Den Besuchern*innen steht es frei danach (auf eigene Kosten) auf den Turm hoch zu fahren.
Tickets können online über die Homepage der Stadt Rottweil (bis 2 Stunden vor Beginn der Führung) oder in der Tourist-Information (bis kurz vor der Führung) erworben werden. Preis: 6 € (Kinder bis 18 Jahre frei).

Beachten Sie bitte, wenn Sie im Anschluss noch zur Aussichtsplattform hinauf fahren wollen, dass Tickets für die Fahrt ggf. nur online erhältlich sind.

Nicht weit entfernt: Ihre Lieblings-FeWo in Rottweil...

 

TK Elevator Testturm      (Beitrag aktualisiert 21.07.2021)
Aktuelle Öffnungszeiten: freitags, sonntags und an Feiertagen von 10:00 bis 18:00 Uhr, samstags von 10:00 bis 20:00 Uhr

Tickets für die Aussichtsplattform können derzeit nur über den Onlineshop und nicht an der Tageskasse erworben werden.
D
as Testturm-Team bittet Besucherinnen und Besucher auf die Hygienemaßnahmen zu achten. Hinweise dazu finden Sie vor Ort am Testturm. Unter anderem dazu gehören die im öffentlichen Raum geltenden Begrenzungen (Mund-Nasen-Maske, Personenzahl, Mindestabstand - Aufzählung nicht abschließend).

Um den Sicherheitsabstand zu gewährleisten werden maximal drei Gäste und ein Aufzugsführer mit ausreichendem Sicherheitsabstand von 1,5 m transportiert. Daher kann es zu Wartezeiten kommen.

Frohe Fahrt & gute Aussichten!

Die passende Ferienwohnung haben wir für Sie! Kontaktieren Sie uns.


Skatepark in Rottweil  Staunen ERLAUBT!
Bau der Anlage auf dem Rottweiler Sportareal seit Herbst 2020 fertiggestellt 

Ideal sei der Standort, den die Stadt für den Skatepark zur Verfügung gestellt hat - durch die Nähe zum Sport- und Freizeitgelände der Stadt Rottweil mit den Sportplätzen, der Kletterhalle und dem Freibad und dadurch, dass Anwohner durch diesen nicht beeinträchtigt würden.
Konzipiert wurde die Anlage von der städtischen Bauverwaltung in Zusammenarbeit mit dem renommierten Skate-Profi Lennie Burmeister und dem Verein Rollbrett Rottweil e.V.

Der Neubau weise seit Fertigstellung eine Skate-Fläche von etwa 750 Quadratmetern auf, wurde in Betonbauweise erstellt und füge sich gut in die Landschaft ein, so die zuständige Abteilung Hochbau der Stadt Rottweil. Vielfältige sportliche Möglichkeiten für Anfänger wie Fortgeschrittene soll der sogenannte "Flowpark" bieten. Organische Formen wurden ebenso integriert wie Geländer, Treppen und Bordsteinkanten.
Mit der Umsetzung von Anregungen aus zwei Workshops verwirklichte man einen Skatepark, der eine Spiel- und Sportanlage für einen breiten Nutzerkreis bietet und als zentraler Treffpunkt für junge Leute zwischen zwölf und 20 Jahren diene, so die Initiatoren.


Internationaler Museumstag - digitale Angebote  
Jederzeit verfügbar

Den Besucher erwarten Einblicke in aktuelle Ausstellungen und digitale Führungen. Der 44. Museumstag präsentiert sich unter dem Motto "Museen inspirieren die Zukunft" und möchte auf die über 6.500 deutschen Museen aufmerksam machen - dieses Mal leider nur digital. Weitere Informationen finden Sie auf den Homepages des Dominikanermuseums bzw. der Stadt Rottweil.

Ein Mosaik-Set zum selber gestalten, angelehnt an das im Dominikanermuseum ausgestellte Orpheus-Mosaik, war im Mai 2021 (der einzig mögliche) analoge Bestandteil des sonst durchweg digitalen Programms. 

(Beitrag aktualisiert 21.07.2021)

 

Neueröffnung der Sammlung Dursch – Dominikanermuseum Rottweil   (Beitrag aktualisiert 18.07.2021)

2019 neu eröffnet - aber immer noch interessant
Dominikanermuseum Rottweil

Die Sammlung Dursch beinhaltet etwa 180 Holzbildwerke und Altarblätter des 14. bis frühen 17. Jahrhunderts und zeigt prächtige Kunstobjekte schwäbischer Bildhauer der Spätgotik. Laut eigenen Angaben (des Museums) ist sie die bedeutendste Sammlung gotischer Sakralkunst neben der des Landesmuseums Württemberg (Stuttgart).
Erfahren Sie mehr über die neu konzipierte Abteilung und die weiteren Höhepunkte des Dominikanermuseum in unserem Ausflugsziele-Beitrag

Wo übernachten? Die passende Ferienwohnung haben wir für Sie...