zu den Ausflugszielen in und um Rottweil geht es hier

 

NEU!  Stadtführung auf dem E-Bike 

Termine und Buchung: siehe Homepage der Stadt Rottweil - jeweils 14:30 Uhr

Treffpunkt: Tourist-Information, Hauptstraße 21, 78628 Rottweil
Fahrdistanz: ca. 16 km, Dauer: 3 Stunden
Preis: 22 € (plus bei Bedarf 12 € für die E-Bike-Leihe).

Das Schöne an dieser Führung ist, dass man wichtige Besichtigungspunkte nun leicht erreichen kann.
Der Stadtführer kann Höhepunkte anfahren, die zu Rottweils Geschichte untrennbar dazu gehören, aber zu Fuß einfach nicht besichtigt werden können, z. B. dorthin, wo 72/73 n. Chr. die Rottweiler Stadtentwicklung in der römischen Siedlung ihren Beginn nahm.
Die Besichtigung Rottweiler Sehenswürdigkeiten ist sinnvoll mit schönen Landschaftserlebnissen verflochten.

Praktisch ist, dass man das benötigte E-Bike unkompliziert bei der Tourist- Info dazu buchen kann.

"Recht, Römer & Rottweiler Pulver" - so nennt sich die Führung, und verrät dabei schon einiges über den Inhalt (Etappen: mittelalterliches Stadtzentrum, römische Altstadt, "Langer Berg", thyssenkrupp-Testturm, Neckartal).

Entwickelt wurde die Tour von einem sehr erfahrenen Stadtführer in Rottweil.
Man darf gespannt sein!



Öffentliche Stadtführung - Rottweil "nuff und nab" - findet statt

Sonntags 14:00 Uhr

Treffpunkt: Tourist-Information, Hauptstraße 21, 78628 Rottweil

In einer 1,5-stündigen Führung erfährt der Besucher viel Wissenswertes über die Stadt, die nach dem Zähringer Muster erbaut wurde. Teile der Stadt werden begangen – also die Stadt "nuff" und "nab". Einfach spontan zum Treffpunkt kommen. Preis: 6 € (Kinder bis 18 Jahre frei). Am Besten telefonisch anmelden: 0741 494-280.

Nicht weit entfernt: Ihre FeWo im Zentrum von Rottweil...

 

Öffentliche Führung "Rund um den Testturm" - findet statt

Sonntags 14:00 Uhr

Treffpunkt: gegenüber Parkplatz P1, Industriegebiet Berner Feld, 78628 Rottweil

In einer einstündigen Führung erfährt der Besucher viele Fakten rund um den Testtower und seinen Erbau. Die Führung findet am Boden statt. Den BesuchernInnen steht es frei danach (auf eigene Kosten) auf den Turm hoch zu fahren.  Einfach spontan zum Treffpunkt kommen; Preis: 6 € (Kinder bis 18 Jahre frei).

Beachten Sie bitte, wenn Sie im Anschluss noch zur Aussichtsplattform hinauf fahren wollen, dass Tickets für die Fahrt derzeit nur online erhältlich sind.

Nicht weit entfernt: Ihre Lieblings-FeWo in Rottweil...

 


Touren im Rad- und WanderParadies Schwarzwald

 

Radfahren und Wandern ist erlaubt!
Bitte halten Sie sich dennoch an die im öffentlichen Raum geltenden Begrenzungen (Personenzahl, Mindestabstand - Aufzählung nicht abschließend
).

Hilfreiche Angaben mit Empfehlungen für Wanderer und Spaziergänger stellt der Corona-Wegweiser des Deutschen Wanderverbandes bereit.
Bei den Rourten ist zu beachten, dass teilweise noch umgestürzte Bäume Wege versperren können und einzelne Wege wegen Windbruch und Forstarbeiten gesperrt sind.

Rottweil liegt bekanntlich an zwei überregionalen Radwegen: dem Neckartalradweg und dem Schwarzwald-Bodensee-Radweg.
Eine Ausgabe des Wander- und Radtour-Magazins "RAD+WANDERPARADIES"erhalten Sie in den Tourist-Informationsbüros der Landkreise Rottweil und Schwarzwald-Baar-Kreis. Frohe Fahrt!

Ihr LieblingsApartment haben wir für Sie! Kontaktieren Sie uns.

 

thyssenkrupp Testturm wieder geöffnet
Aktuelle Öffnungszeiten: freitags und sonntags von 10:00 bis 18:00 Uhr, samstags von 10:00 bis 20:00 Uhr

Tickets für die Aussichtsplattform können derzeit nur über den Onlineshop und nicht an der Tageskasse erworben werden.
D
as Testturm-Team bittet Besucherinnen und Besucher auf die Hygienemaßnahmen zu achten. Hinweise dazu finden Sie vor Ort am Testturm. Unter anderem dazu gehören die im öffentlichen Raum geltenden Begrenzungen (Mund-Nasen-Maske, Personenzahl, Mindestabstand - Aufzählung nicht abschließend).

Um den Sicherheitsabstand zu gewährleisten werden maximal drei Gäste und ein Aufzugsführer mit ausreichendem Sicherheitsabstand von 1,5 m transportiert. Daher kann es zu Wartezeiten kommen.

Frohe Fahrt & gute Aussichten!

Ihr LieblingsApartment haben wir für Sie! Kontaktieren Sie uns.

 

Skatepark in Rottweil  Staunen ERLAUBT!
Bau der Anlage auf dem Rottweiler Sportareal gestartet / Fertigstellung im Sommer 2020 geplant

Ideal sei der Standort, den die Stadt für den Skatepark zur Verfügung gestellt hat - durch die Nähe zum Sport- und Freizeitgelände der Stadt Rottweil mit den Sportplätzen, der Kletterhalle und dem Freibad und dadurch, dass Anwohner durch diesen nicht beeinträchtigt würden.
Konzipiert wurde die Anlage von der städtischen Bauverwaltung in Zusammenarbeit mit dem renommierten Skate-Profi Lennie Burmeister und dem Verein Rollbrett Rottweil e.V.

Der Neubau weise nach Fertigstellung eine Skate-Fläche von etwa 750 Quadratmetern auf, würde in Betonbauweise erstellt und füge sich gut in die Landschaft ein, so die zuständige Abteilung Hochbau der Stadt Rottweil. Vielfältige sportliche Möglichkeiten für Anfänger wie Fortgeschrittene soll der sogenannte „Flowpark“ bieten. Organische Formen werden ebenso integriert wie Geländer, Treppen und Bordsteinkanten.
Mit der Umsetzung von Anregungen aus zwei Workshops verwirkliche man nun einen Skatepark, der eine Spiel- und Sportanlage für einen breiten Nutzerkreis bietet und als zentraler Treffpunkt für junge Leute zwischen zwölf und 20 Jahren diene, so die Initiatoren.


 

Salinenmuseum Unteres Bohrhaus
Sonn- und Feiertags (Mai bis einschl. September) von 14.30  – 17.00 Uhr

Unter anderem wird die hier gewonnene Sole im Sole- und Erlebnisbad Aquasol im sog. Solebad oder dem Sole-Inhalationsraum eingesetzt. Der Sole werden gesundheitsfördernde Eigenschaften nachgesagt.

Führungen um 14:45 Uhr und 16:00 Uhr --- Derzeit finden aufgrund von Corona-Schutzmaßnahmen keine Führungen statt. ---
Das Wasserrad wird aber trotz "Corona" arbeiten.

Es gelten die üblichen Schutzmaßnahmen (Tragen einer Mund-Nasen-Maske, beschränkte Besucheranzahl, Abstandsregeln). 
Wir informieren Sie wieder.


 

Römerpfad Rottweil-Altstadt: Montage abgeschlossen

Nun informieren und führen die fünf Wegmarker des neuen Römerpfads in Rottweil-Altstadt über den historischen Grund der antiken Stadt "Arae Flaviae".
Für den Fußweg sollte man zirka eine Stunde einplanen. Der Rundweg ist barrierefrei und ganzjährig begehbar.

Im Rottweiler Stadtteil "Altstadt" begann Rottweils römische Geschichte vor über 1900 Jahren.
Dieser Bereich ist größtenteils überbaut, oder aber die Zeugen der Zeit sind im Boden verborgen. Aus diesem Grund wurde der Römerpfad an dieser historischen Stätte errichtet, um einen Eindruck von der Lage, den Ausmaßen und der Struktur der römischen Stadt Arae Flaviae zu vermitteln.
Das Projekt wurde durch den Bürgerverein Altstadt-Rottweil e.V., das Dominikanermuseum und das Kulturamt der Stadt Rottweil in Zusammenarbeit mit dem Landesamt für Denkmalpflege umgesetzt.

Genießen Sie den interessanten Weg durch Rottweils historischen Beginn!

Fundstücke der römischen Geschichte sind im Dominikanermuseum ausgestellt.
Die Grundmauern des Legionsbades sind frei zugänglich und können jederzeit besichtigt werden (Hölderstraße 11).
 


Tourist-Info in vollem Umfang geöffnet

seit 02.06.2020
Es gelten die üblichen Schutzmaßnahmen (Tragen einer Mund-Nasen-Maske, beschränkte Besucheranzahl, Abstandsregeln).

Öffnungszeiten: Mo. bis Fr.: 09:30 - 17:30 Uhr, Sa.: 09:30 - 15:00 Uhr, So.: 10:00 - 15:00 Uhr.
Das Team der Tourist-Info freut sich auf Ihren Besuch.

Gerne können Fragen telefonisch unter 0741 494280 geklärt werden.

 

Rottweiler Fasnet 2021

Nach der Fasnet ist vor der Fasnet
Das Old Town Apartment ist für die Fasnet 2021 bereits reserviert!
Jetzt noch schnell sein und das Apartment No. 121 für die Fasnet 2021 sichern - die Innenstadt ist zu Fuß in 15 Minuten oder mit dem Bus in 5 Minuten zu erreichen.

 

Sonderausstellung "Jürgen Knubben" zum Fünfundsechzigsten – Stahlplastik und Künstlerbriefe

seit 17.05.2020 geöffnet, täglich außer Montag 10:00–17:00 Uhr
Im Dominikanermuseum Kunst Raum Rottweil

In dieser Ausstellung ist eine Auswahl des Künstlers Jürgen Knubben, der seit Jahren zu den führenden Bildhauern in Baden-Württemberg zählt, zu sehen. Sie bietet anhand ausgewählter Stahlplastiken einen Überblick über das aktuelle Schaffen des Bildhauers. Des Weiteren erhält der Besucher dieser Ausstellung durch an Jürgen Knubben gerichtete Künstlerbriefe Einblicke in das weitgespannte Beziehungsnetz des Bildhauers.

Buchen Sie jetzt noch Ihr Apartment in der Innenstadt von Rottweil! Kontaktieren Sie uns.

 

Neueröffnung der Sammlung Dursch – Dominikanermuseum Rottweil

Seit 23.11.2019
Dominikanermuseum Rottweil

Die Sammlung Dursch beinhaltet etwa 180 Holzbildwerke und Altarblätter des 14. bis frühen 17. Jahrhunderts und zeigt prächtige Kunstobjekte schwäbischer Bildhauer der Spätgotik. Laut eigenen Angaben (des Museums) ist sie die bedeutendste Sammlung gotischer Sakralkunst neben der des Landesmuseums Württemberg (Stuttgart).
Die neu konzipierte Abteilung ist in Kürze wieder allen interessierten Besucherinnen und Besuchern zugänglich.

Wo übernachten? Die passende Ferienwohnung haben wir für Sie...

 

Kulinarische Führungen – Führung mit Genuss

11.09. / 18.09. / 25.09. / 09.10.2020 (Programm Herbst)
Jeweils ab 17:30 Uhr, Dauer: ca. 3½ - 4 Std.
Veranstaltungsort(e): Stadtmuseum, Altes Rathaus, Ringhotel Johanniterbad

Rottweil mal ganz anders erleben – mit einem 4-Gänge-Menü im Rahmen einer historischen Führung mit Peter Hugger (präsentiert von Ringhotel Johanniterbad & Potpourri – Bistro-Café).

Ideal zum Verschenken! Tickets online buchbar oder erhältlich in der Tourist-Information Rottweil.
Die passende Ferienwohnung können Sie bei uns buchen…